1.4.8.2 Spieghel-Hernie

Es handelt sich um einen EingeweidebruchSiehe Hernie. im Bereich der seitlichen BauchwandAuch: Bauchdecke. Den Bauchraum nach vorne abschließende Gewebestrukturen (Haut, Unterhautfettgewebe sowie Muskelschichten).. Er durchbricht die so genannte Spieghel-Linie, die Muskel-Sehnen-Grenze des quer verlaufenden Bauchmuskels (lat. Musculus transversus abdominis) am seitlichen Rand des geraden Bauchmuskels (lat. Musculus rectus abdominisSiehe vorderer gerader Bauchmuskel.).